Brauchst du Hilfe?
Kontaktiere uns.

Die aktuelle Corona-Krise bringt Dich in existenzielle Nöte?

DIE CORONA-KRISE GEHT WEITER...

Wenn Du Soloselbstständige*r im Kunst- und Kulturbereich und wegen der Corona-Einschränkungen in Deiner Existenz bedroht bist, unterstützen wir gerne mit einem Einmalbetrag in Höhe von 500 Euro (nochmalige Bewerbung im Folgemonat ist möglich).

Weil unsere Mittel begrenzt sind und wir verantwortungsvoll mit den gespendeten Geldern umgehen, bitten wir Dich in unserem Bewerbungsformular um einige Angaben.

Und: Regierungen und Stiftungen haben zwischenzeitlich einige Hilfsprogramme aufgelegt. Bitte prüft zunächst oder zusätzlich, ob diese für Euch passen. Sofern Du bereits Gelder beantragt und erhalten oder ein anderes Einkommen hast: Wir möchten Künstlerinnen und Künstler unterstützen, die durch andere Raster fallen und keine anderen Möglichkeiten haben. Daher bitten wir Euch alle solidarisch zu prüfen, ob Ihr unsere Hilfe nötig habt.

Unser Beirat entscheidet schnellstmöglich über die eingegangen Bewerbungen.

Zum Formular