Brauchst du Hilfe?
Kontaktiere uns.

Die aktuelle Corona-Krise bringt Dich in existenzielle Nöte?

Eigenes Einkommen ist für Dich als Soloselbständige/-r im Kunst- und Kulturbereich vorläufig illusorisch? Wir helfen Dir durch diese harte Phase – mit einem Einmalbetrag in Höhe von 500 Euro (nochmalige Bewerbung ist möglich).

Da wir verantwortungsvoll mit den Spendengeldern umgehen, bitten wir Dich um einige Angaben. Bitte fülle hierfür das Bewerbungsformular aus. Wir entscheiden dann schnellstmöglich im KulturzeiterIN-Beirat und geben Dir Bescheid.

Achtung: Leider geht parallel zu den Corona-Öffnungen die Spendenbereitschaft zurück und wir können aufgrund von erschöpften Mitteln vorerst keine neuen Unterstützungsanträge bewilligen. Wir sammeln natürlich weiter Kulturzeit-Spenden und hoffen, Anträge auf Unterstützung ab Mitte September wieder bearbeiten zu können.

Bitte schaut zunächst, ob Ihr andere Gelder, beispielsweise die des Landesprogrammes beantragen könnt. Sollte dies nicht der Fall sein, schaut gerne ab Mitte September wieder hier vorbei, wenn ihr noch Unterstützung benötigt.